Pomodoro-Technik von Francesco Cirillo

 

Was ist der Wunsch vieler Angestellten? Ich möchte relaxt von der Arbeit nach Hause gehen und auch am Arbeitsplatz meine Qualität geben.

 

Kennen Sie es auch, dass man noch viel machen möchte, doch viele andere Sachen sind wichtiger?

Überziehen Sie auch ab und zu mal die Kaffeepause?

Ich glaube das kennt jeder. Nun ja, hier kann man Abhilfe schaffen, sofern man dies möchte.

 

Vor einer guten Woche war ich bei einem Power-Event in Berlin und was mich dort erwartete war nicht nur überragend, es war so grandios und das Umsetzen so einfach, das ich dies sofort am Montag mit Erfolg angewandt habe und nun mich darin optimiere.

 

Die Pomodoro-Technik ist eine Methode des Zeitmanagements, die von Francesco Cirillo entwickelt wurde. Das System verwendet einen Kurzzeitwecker, um Arbeiten in 25-Minuten-Abschnitte zu teilen. Der Name Pomodoro heißt auf Italienisch Tomate und rührt aus einer Form die Cirillo's Eieruhr her. (Quelle: https://www.selbst-management.biz/pomodoro-technik)

 

Es ist ganz einfach, hier geht es um eine Fokussierung auf das Wesentliche bei der Arbeit. Das Prinzip ist ganz einfach. Sie arbeiten 25 Minuten und machen dann 5 Minuten Pause nach 4 x 25 Minuten machen Sie 15 Minuten Pause (Grundprinzip).

 

In meiner Verfeinerung nehme ich mir nun die ersten 25 Minuten für meinen Tagesablauf und ich schaue, was kann ich event. in 25 Minuten schaffen. Sind die 25 Minuten zu wenig, dann gehe ich auf die nächsten 25 Minuten über, doch ihr werdet sehen, dies muss man nicht so oft machen, da man sich wirklich auf die Arbeit fokussiert und auch das Ziel erreicht. In den 5 Minuten Pause wirklich eine Pause machen (alles hinlegen sofort) ohne Handy oder ähnliches, falls möglich an der frischen Luft oder in ein anderes Büro. Probiert es aus und ihr werdet begeistert sein wie ich.

 

Vielleicht sagt der innere Schweinehund, aber das geht bei meiner Arbeit nicht, da ich von vielen Faktoren beeinflusst werde und ich keine 25 Minuten ungestört arbeite. Gerne erarbeite ich mit Euch verschiedene Lösungen zu den verschiedenen Arbeitsfeldern.

 

Für weitere Fragen,  Erkenntnisse oder Anregungen stehe ich Euch zur Verfügung und gerne könnt Ihr mir per E-Mail info@bayard-coaching-basel.com eine Nachricht hinterlassen.

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt